Aktuelles

Empfehlung für die Anpassung des Systemrisikopuffers und Systemrelevante Institute-Puffers

Das FMSG hat die in seiner 32. Sitzung begonnene Evaluierung des Systemrelevante Institute-Puffer (OSII-Puffer) und des Systemrisikopuffers (SyRP) abgeschlossen.

Presseaussendung

Presseaussendung zur 33. Sitzung des Finanzmarktstabilitätsgremiums

Das Finanzmarktstabilitätsgremium (FMSG) hat in der 33. Sitzung am 12. September 2022 seine Empfehlungen zum Antizyklischen Kapitalpuffer, Systemrisikopuffer und Systemrelevante Institute (OSII)-Puffer evaluiert und angepasst. Das Gremium hat auch die tourliche Überprüfung der systemischen Risiken aus der Hebelfinanzierung Alternativer Investmentfonds durchgeführt und keine maßgeblichen Systemrisiken daraus für das österreichische Finanzsystem festgestellt.

Aktuelles

Empfehlung für den Einsatz des Antizyklischen Kapitalpuffers (FMSG/4/2022)

Das FMSG empfiehlt der Finanzmarktaufsicht (FMA) gemäß § 23a Abs 1 Bankwesengesetz die Beibehaltung eines Antizyklischen Kapitalpuffers (AZKP) in Höhe von 0 % der risikogewichteten Aktiva.